Woman@Work

„Aus Mädchen mit großen Träumen werden Frauen mit großen Visionen!“ Das Motto des Seminarprogramms der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschland) hat mich inspiriert, in diesem Jahr dabei zu sein. In einem Online-Workshop teilen wir am 7.12.20 unsere Visionen, wie Arbeit der Zukunft für uns aussehen soll und diskutieren, wie wir Frauen unsere individuellen weiblichen Stärken nutzen können, um beruflich erfolgreich zu sein.

Hier bin ich: weiblich und stark & voller Zukunftsmut

In diesem interaktiven Online-Workshop gebe ich Impulse, über die sich die Teilnehmerinnen anschließend in kleinen Gruppen austauschen. Jede ist mit Kamera und Mikrofon „an Bord“ und kann sich aktiv beteiligen. So schaffen wir Nähe und emotionalen Austausch auch im digitalen Raum.

Aus der Einladung:

Die Corona-Pandemie hat die Welt verändert. New Work ist in vielen Unternehmen und Organisationen bereits gelebte Realität. Jetzt in der Krise stärken viele veränderungsbereite und mutige Frauen in ihren unterschiedlichen Rollen ihre Unternehmen und ihre Familien. Weibliche Stärke und beruflicher Erfolg sind zwei Dinge, die perfekt zusammen passen!

Die Themen:

  • Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?
  • Welche Kompetenzen brauchen wir dafür?
  • Wie halten wir Herz und Sinne offen für die Signale des Lebens?
  • Welche Qualitäten bringen wir Frauen mit und wie können wir sie gezielt einsetzen?

Die Teilnahme wird über die KFD-Geschäftsstelle organisiert. Nach der Anmeldung unter kfd@bistum-muenster.de erhalten Sie einen Link, mit den Sie den virtuellen Raum am 7.12.20 direkt betreten können.

Ich freue mich auf Sie!
Monika Bone

kfd Veranstaltungsprogramm:
Aus Mädchen mit großen Träumen werden Frauen mit großen Visionen!

Kommentare

Was sagen Sie dazu?: