Nächste Ausfahrt Zukunft - Geschichten aus einer Welt im Wandel

Gerade habe ich das neue Buch von Ranga Yogeshwar „Nächste Ausfahrt Zukunft“ gehört. Ich mag den Wissenschaftsjournalisten, verfolge seine Sendung „Quarks & Co.“ und habe mich auf sein Buch gefreut.

Der Autor liest selbst. Mit seiner sympathischen Stimme streift eine breite Palette von Zukunftsthemen: künstliche Intelligenz, Robotik, Digitalisierung, (Total-)Überwachung, Stimmbiometrie. Bekannt griffig und pointiert erzählt Yogeshwar von seinen Forschungsreisen und seinen Erfahrungen mit der digitalen Welt aus der Perspektive eines Physikers. Ich höre gern zu und lasse mich inspirieren ... 

Ich bin ein stark visuell geprägter Mensch. Ich lerne z. B. Vokabeln, indem ich sie geschrieben sehe. Ich lese gern und schnell. Aktuell experimentiere ich, indem ich nicht nur Bücher lese, sondern sie höre.

Ich spüre: Meine auditive Wahrnehmung ist bisher viel weniger trainiert als der visuelle Kanal. Das bemerke ich vor allem daran, dass es mir beim längeren Hören schwer fällt, konzentriert zu bleiben, und dass ich deutlich weniger Einzelheiten behalte als beim Lesen.

Monika Bone:
Wie geht es Ihnen? Lesen Sie lieber Bücher und Blogs oder hören Sie auch gern Hörbücher und Podcasts?

Gut, dass Ranga Yogeshwar bald ins Münsterland kommt. Auf der nächsten Pushcon, dem zukunft/macher/treffen bei Tobit in Ahaus ist er am 18.04.18 als Keynote Speaker eingeladen. So habe ich die Möglichkeit, den Wissenschaftsjournalisten auch live zu erleben und zu prüfen, was ich behalten habe. Interessant? Mehr Informationen finden Sie unter www.pushcon.de

Kommentare

Was sagen Sie dazu?: