Impressionen von der DIDACTA 2019

Wow! So viele Menschen, die sich gemeinsam für freudvolles, sinnhaftes, zeitgemäßes und nachhaltiges Lernen engagieren! Es war eine große Freude, zwei Tage lang in die vielen Angebote der DIDACTA einzutauchen, sich auszutauschen und zu experimentieren. Hier ist meine persönliche Bildergalerie.

Zunächst danke an Lisa Krauss von der VISCOPIC GmbH. Bei ihr habe ich mit der HoloLens experimentiert und live erlebt, was Augmented Reality (AR) für die Ausbildung vor allem im gewerblichen Bereich tun wird. Auch wenn die Brille aktuell noch ganz schön schwer auf der Nase sitzt, wird sich die Technik rasant entwickeln. Und die Alternativanwendung mit APP und Tablet hat auch einiges zu bieten.

Bei Legamaster habe ich Claudia Stork aus Borken besucht. Sie zeigte mir die neuen Touchscreens und interaktiven Boards, die in Zukunft in Unternehmen und Schulen dabei unterstützen, Wissen auszutauschen, leichter zusammen zu arbeiten und Informationen für Klassen und Teams verfügbar zu machen. Claudia war stets von Besuchern umlagert!

Am Stand der DGSL war ebenfalls viel los. Gemeinsam mit dem Vorstandsteam Silvia Schuma, Petra Bodenstein und Maik Haas haben wir Mitglieder vielen Interessierten von der Suggestopädie erzählt und sie neugierig auf unsere Kennenlernangebote gemacht: Am 30.03.19 findet der DGSL-Erlebnistag in Bergisch Gladbach statt und am 06.04.19 der DGSL- Impulstag in Velen. Auch die „Bildungsnaschkatze“, die auf den DGSL-Kongress am 09./10.11.19 in Nürnberg hinweist, erfreute sich großer Beliebtheit.

Auf der Aktionsfläche neben dem Stand präsentierten halbstündlich Kolleginnen und Kollegen der DGSL und der Partnerverbände Impulse aus den Bereichen, Training und Coaching. Auch mein Impulsvortrag zum Thema Design Thinking fand begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass ich am DGSL-Stand so viele befreundete Kolleginnen und Kollegen getroffen habe, z. B. Zamyat M. Klein, bei der ich meine Ausbildung zur Live-Online-Trainerin absolviert habe. Der Austausch mit euch allen ist inspirierend!

Kommentare

Was sagen Sie dazu?: